Seit 1988 Unsere Story

Seit der Eröffnung 1988 ist das Restaurant “Le Wei” in 1010 Wien unter Liebhabern asiatischer Küche ein absoluter Geheimtipp. Von außen eher unauffällig, eröffnet sich dem Gast im Inneren des Lokals ein wahrer Tempel hoher Kochkunst. Paul, Patron und Küchenchef des Restaurants, ist chinesischer Abstammung, wurde aber in Indien geboren, wo er auch aufwuchs. Unter dem Einfluss chinesischer und indischer Küche entschloss er sich, das Kochhandwerk zu erlernen, ehe er mit seiner Frau Angela nach Österreich auswanderte.

Täglich Frisch gekocht

Das „Le Wei“ unterscheidet sich nicht nur durch die große und exklusive Speisenvielfalt von anderen asiatischen Restaurants, sondern auch dadurch, dass alle Teigwaren, Soßen und teilweise auch Gewürze von Chef Paul täglich frisch zubereitet werden. Auf Vorbestellung servieren wir Ihnen auch gerne authentischen Gerichte chinesischer Hausmannskost. Neben Deutsch sprechen wir auch Englisch, Hakka, Mandarin und Hindi. Das „Le Wei“ erreichen Sie mit U2 u. U4 (Station Schottenring), oder bequem mit Ihrem Auto, wo Sie vor allem abends und am Wochenende genügend Parkplätze finden.

Immer Für Sie da

Wir arrangieren gerne auch Ihre Firmen und Familienfeiern. Ihren individuellen Wünschen für Buffets und Menüs kommen wir gerne nach. Schreiben Sie uns bequem online mit dem Reservierungsformular oder rufen sie uns unter 01 / 533 07 70 an.